Wichtiger Hinweis für unsere Zuschauer !

Der Offene Kanal Paderborn hat seinen Sendebetrieb seit dem 1.Januar 2009 eingestellt. Die LfM Düsseldorf plant für das Frühjahr 2009 den Aufbau eines Lernsenders.

Die Landesanstalt für Medien NRW (LfM) beauftragt die Technische Universität (TU) Dortmund, einen Fernsehsender aufzubauen, der einen Ausbildungs- und Erprobungs-Kanal für Nordrhein-Westfalen entwickeln und betreiben soll. Die Medienkommission der LfM beschloss dies in ihrer Sitzung am 12. Dezember 2008. Danach wird die Projektträgerschaft für den Aufbau und den Betrieb des "NRW-Lernsenders" an das Institut für Journalistik der TU Dortmund vergeben.
 Der Lernsender ist ein zentraler Bestandteil eines dreijährigen Pilotprojekts der LfM zur Neuausgestaltung des Bürgerfernsehens in NRW, das Anfang 2009 startet. Das Programm des Lernsenders soll nach gegenwärtiger Planung ab Frühjahr 2009 im digitalen Kabelnetz in NRW landesweit verbreitet werden.
Die Fernsehbeiträge des Lernsenderprogramms sollen im Kern von Lehr-Lern-Redaktionen und von interessierten Bürgergruppen, über ganz Nordrhein-Westfalen verteilt, zugeliefert werden. Bürger und Bürgergruppen haben dann weiterhin die Möglichkeit, ihre Beträge in dem zukünftigen Sender zu zeigen.
 
Die Qualifizierung dieser Zulieferergruppen soll nach Beginn des Pilotprojekts durch die LfM gefördert werden. Darüber hinaus werden im Programm auch Fernsehbeiträge zu sehen sein, die Studierende und Auszubildende im Rahmen ihrer jeweiligen audiovisuellen Ausbildung produzieren.
Ein Ziel des Pilotprojekts ist die Förderung von Medienkompetenz und Ausbildung im Fernseh-, Video- und Internetbereich.
 
LfM-Direktor Norbert Schneider sagte: "Wir können mit dem Konzept der TU Dortmund unser Ziel verwirklichen, das Bürgerfernsehen in NRW auf ein ganz neues Fundament zu stellen. Für uns ist die medienbezogene Qualifizierung im Rahmen des Studiums und der Ausbildung enorm wichtig. Wir gehen davon aus, dass Studierende und Auszubildende diese Chance aktiv ergreifen. Darüber hinaus erhoffen wir uns durch das Projekt neue, attraktive Partizipationsmöglichkeiten für die Bürger. Die Studierenden in Dortmund haben die Möglichkeit, während des Studiums den Betrieb eines TV-Senders kennen zu lernen."
( Quelle: LFM Düsseldorf )

 Redaktion
Paderborner Medienverein Hochstift TV n.e.V.  -

Neu !!!

Sehen Sie unsere Beiträge ab sofort im Internet ( Sendebeiträge )

Unser Service 

Ihre VHS - Filme auf DVD ?

Kein Problem - rufen Sie uns an

Wir dokumentieren u.a. auch gerne Ihre Vereinsveranstaltungen o.ä. ( Terminabsprache erforderlich )

 

Redaktionszeiten

Mo - Fr

9.00 - 10.00 Uhr 

Gestalten Sie Ihre Freizeit einmal etwas anders: 

Zur Unterstützung und Erweiterung unseres Teams suchen wir noch engagierte Mitarbeiter / innen für die Bereiche Kamera und Moderation.

Anfragen bitte an: HochstiftTV@web.de

oder

Telefon: 05254 / 802383 u. 05254 / 8044944

 

 

 

 
 
Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!